Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

ESF- und Landesförderungen

Wir übernehmen für Sie das Komplettpaket Planung, Abwicklung und Abrechnung


Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er wurde eingerichtet, um die Unterschiede in Wohlstand und Lebensstandard in den Mitgliedsstaaten und Regionen der EU auszubauen und den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt zu fördern. Für Südtiroler Unternehmen und ihre Mitarbeiter bietet der ESF eine Reihe von Förderungen.

Auch das Land sieht Fördermaßnahmen vor. Diese sind gesetzlich in der Wirtschaftsförderung - Beratung, Ausbildung und Wissensvermittlung (Landesgesetz 1997, Nr. 4, Art. 23) festgehalten.

Vorgesehen sind Beiträge für
  • Unternehmen für offene überbetriebliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Weiterbildungsanbieter
  • Unternehmen für betriebsinterne Weiterbildungsmaßnahmen

Eine umfassende Betreuung und Beratung dazu erhalten Sie von der hdsweiterbildung.

Ihre Anlaufstellen im Land:

35. Wirtschaft
Landhaus 5, Raiffeisenstraße 5, 39100 Bozen
T +39 0471 413763
provinz.bz.it/wirtschaft

Koordinationsstelle Berufliche Weiterbildung
Dantestraße 3, 39100 Bozen
T 0471 416 900
provinz.bz.it/berufsbildung
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Margit Mock

Weiterbildung
Bereichsleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 333
E-Mail:
 
 
 
 
 

Dott.ssa Daniela Paganini

Weiterbildung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 326
E-Mail: