Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

E-Commerce

Einfacher Einstieg in den Onlinehandel durch das umfassende Beratungs- und Kursangebot des hds


E-Commerce hat sich als zusätzlicher Weg der Vermarktung zum traditionellen Handel und der Dienstleistungen etabliert. Diese Verkaufsform bietet auch Klein- und Mittelunternehmen die Möglichkeit, im weltweiten Markt aufzutreten und davon zu profitieren. Der hds berät und hilft bei der Erarbeitung eines neuen Geschäftskonzeptes, welches den Onlinehandel mit den stationären Handel ergänzt. In jedem Bezirk steht für verwaltungstechnische, steuerliche und rechtliche Fragen ein hds-Experte zur Verfügung. Außerdem hat der hds ein Abkommen mit namhaften Experten abgeschlossen.

Möglichkeiten erkennen

Den Kunden verstehen und seine Bedürfnisse wahrnehmen. Nur so kann ein Einzelhändler den passenden Weg in die Online-Einkaufswelt beschreiten. Oft reicht auch schon eine gut auffindbare Präsenz im Netz aus. Erforschen Sie Ihre Möglichkeiten im Onlinehandel. Der hds steht mit Informationen, Beratung und Weiterbildung zur Seite.


E-Commerce, Werbung und Datenschutz: Antworten auf die häufigsten Fragen




Ein Thema der Dienstleistungen Rechtsberatung und Betriebsberatung
 
 
 
 
 
 
Zurück zur Liste
 
 
 

Newsweitere News
 

12/12/2018

Datenschutz: der externe Auftragsverarbeiter

Die Unternehmenstätigkeit umfasst viele Aufgaben, für die man externe Kräfte beauftragen muss, da die betriebsinterne Ausführung zu aufwändig ist oder ein spezielles Know-how erfordert (z. B. Steuerberater, Arbeitsberater, Dienstleister, die die ...
 
 

27/11/2018

Auf- und Abrunden von Cent-Beträgen: Neue Schilder

Bereits mit 1. Jänner 2018 wurde die Prägung der Ein- und Zwei-Cent-Münzen eingestellt. Die sich noch im Umlauf befindlichen Ein- und Zwei-Cent-Münzen können jedoch weiterhin als Zahlungsmittel verwendet werden. Seit Anfang des Jahres besteht laut ...
 
 

15/11/2018

Achtung vor falschen Zahlungsaufforderungen

Zahlreiche Südtiroler Betriebe erhalten in letzter Zeit E-Mails mit Zahlungsaufforderungen, die den Eindruck erwecken, sie seien verpflichtend und von amtlichen Behörden ausgestellte Rechnungen. Aktuell sind solche Zahlungsaufforderungen unter dem ...
 
 

05/11/2018

WSV beginnt am 5. Jänner

Der Abverkauf für Waren der Wintersaison 2018/2019 beginnt in den meisten Gemeinden der Bezirke Bozen, Überetsch und Unterland, Meran und Burggrafenamt, Eisacktal und Wipptal, Pustertal und Vinschgau am 5. Jänner 2019 und endet am 16. Februar 2019 ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott.ssa Valentina Maggio

Betriebsberatung
Bereichsleiterin - Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 420
M: 366 671 38 73
E-Mail:
 
 
 
 
 

Avv. Chiara Pezzi

Rechtsberatung
Bereichsleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 558
M: 331 571 44 54
E-Mail: