Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder

Berufsbildung und Jugendprojekte

Attraktive Arbeitsplätze und professionelle Nachwuchskräfte
Der hds identifiziert Zukunftsaufgaben der Berufsbildung, fördert landesweit Innovation und erarbeitet neue, praxisorientierte Vorschläge für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Mitgliedsbetriebe sollen attraktive Arbeitsplätze im Handel, den Dienstleistungen und der Gastronomie bieten. Diese Aufgabe erfüllt der Verband in Vertretung seiner Mitglieder u.a., indem er in den wichtigsten Landeskommissionen und Arbeitsgruppen der Bildung aktiv mitarbeitet. Außerdem ist der hds Kommissionsmitglied bei verschiedenen Diplomprüfungen.
 
 
 
 

Bildungsmesse Futurum

Vom 01.10.2020 bis 03.10.2020
 

Themen

Als hds-Mitglied kommen Sie in den Genuss folgender Dienstleistungen:
Als hds-Mitglied kommen Sie in den Genuss folgender Dienstleistungen:
Der hds vertritt seine Mitglieder in verschiedenen Kommissionen und Arbeitsgruppen der Landesberufsbildung, damit die Ausbildungswege zeitgemäß und attraktiv bleiben. Er wirkt u.a. auch bei der Organisation der höchsten Qualifikation im Handel, dem Handelsfachwirt mit. Mit Informationen aus erster Hand, beraten so die hds-Spezialisten Mitglieder in allen Fragen zur Beschäftigung von Lehrlingen und Lehrverträgen. Mitglieder haben auch die Möglichkeit bei den verschiedenen Jugendprojekten mitzuwirken, mit denen der Verband den periodischen Austausch zwischen potentiellen Nachwuchskräften und der Berufswelt fördert.
 
 

News weitere News
 

22/07/2020

Den eigenen Betrieb auf der Bildungsmesse Futurum vorstellen: Machen Sie mit

Die achte Ausgabe der Bildungsmesse Futurum Digital will auch heuer wieder einen Beitrag leisten, um Jugendlichen und deren Eltern die Ausbildungsentscheidung zu erleichtern und gleichzeitig durch JobInfo und die World Skills Italy ...
 
 

14/07/2020

Berufsschulen: Die Wiederaufnahme der Tätigkeit im Herbst

Der Covid-Ausnahmezustand hat auch Auswirkungen auf die Berufsschulen und insbesondere auf Lehrlinge und ihre Ausbilder. Insbesondere konnte der Kurse "Lehrlinge erfolgreich ausbilden" nicht stattfinden. Die Landesregierung hat deshalb kürzlich ...
 
 

25/05/2020

Mehrsprachigkeit: Landesverwaltung schreibt einen Ideenwettbewerb für Jugendliche aus

Die Kulturlandesräte Philipp Achammer, Daniel Alfreider und Giuliano Vettorato  rufen Südtirols Jugendlichen zum Mitmachen beim Ideenwettbewerb "Jonglieren mit Sprachen macht Spaß" auf.

Gesucht werden junge Ideen, mit denen die ...
 
 

25/03/2020

Covid-19: Schulische Ausbildung der Lehrlinge

Am Ende der Seite unter Downloads finden Sie die Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus Covid-2019 in Bezug auf die schulische Ausbildung der Lehrlinge.
 
 
weitere News
 
 

Ihr Kontakt

 
 

Elisabeth Nardin

Weiterbildung, Berufsbildung und Jugendprojekte
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 510
E-Mail: