Ein exklusiver Service für Kunden

Arbeitssicherheit

Gesundheitsschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz richtig handhaben - Betriebscheck

Die Arbeitssicherheit ist wegen der starken Bürokratisierung eine echte Herausforderung für die Betriebe. Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind vom Gesetzgeber (Dekret 81/2008) eine Reihe von wichtigen Verpflichtungen vorgesehen. Kernpunkte sind die Pflichtschulungen und die schriftliche Risikobewertung. Bei Nichteinhaltung der Vorschriften drohen hohe Strafen und unter Umständen auch strafrechtliche Konsequenzen und im Schadensfall Regressrisiken. Der Arbeitgeber trägt die Hauptverantwortung für die Umsetzung der Vorschriften. Der hds kann Unternehmer unterstützen, indem er deren Zweifel klärt und die Einhaltung der verschiedenen bürokratischen Auflagen zur Arbeitssicherheit in ihrem Betrieb überprüft. Dazu bietet der hds einen Arbeitssicherheit-Betriebscheck an.

Der Betriebscheck

=> Lokalaugenschein mit Kontrolle folgender Aspekte:
  • Risikobewertungen
  • Dokumente Betriebsstätte
  • Arbeitsschutzorganisation
  • Aus- und Weiterbildung Arbeitgeber, Mitarbeiter, Vorgesetzten und Führungskräfte
  • Dokumente überprüfungspflichtige Anlagen
  • Beschilderung Arbeitssicherheit

=> Ergebnis- und Maßnahmenprotokoll
- festlegen der umgesetzten bzw. umzusetzenden S
chutzmaßnahmen
 
 

Themen

Als Kunde der hds Servicegenossenschaft kommen Sie in den Genuss folgender Dienstleistungen:
Als Kunde der hds Servicegenossenschaft kommen Sie in den Genuss folgender Dienstleistungen:
Die Fachleute der hds Servicegenossenschaft beraten die Kunden bei der Umsetzung der gesetzlichen Auflagen sowie bei der Abfassung des obligatorischen Dokumentes zur Risikobewertung. Die Experten beraten die Kunden auch im Betrieb vor Ort und überprüfen beim Lokalaugenschein die betriebliche Risikosituation und die entsprechende Dokumentation. Außerdem organisiert die hds Servicegenossenschaft eine Reihe von Arbeitssicherheitskursen in verschiedenen Ortschaften über das Jahr sowie Kurse zum Thema Stress und Gesundheit.
 
 

News weitere News
 

04/11/2021

Brandschutzkurs, noch Plätze frei

Am 22. November 2021 findet im hds-Sitz in Bozen ein deutschsprachiger Kurs zur Schulung von Brandschutzbeauftragte für Betriebe mit mittlerer Brandgefahr statt. Der Kurs, vorgeschrieben von der Verordnung 81/2008, behandelt unter anderem Themen wie ...
 
 

08/10/2021

Corona-Tests in den Betrieben

Auch wenn das Dekret über die Notwendigkeit des Green Passes im Arbeitsleben definiert, dass die Kosten für die Tests zu Lasten der Arbeitnehmer/innen gehen, bekommt der hds immer wieder Anfragen zur Durchführung dieser Tests in den Betrieben.
 
 

06/10/2021

Green Pass im Arbeitsleben: weitere Schritte

Nachdem der hds in den vergangenen Tagen die grundlegenden Informationen zur Einführung des Green Passes im Arbeitsleben ausgearbeitet hat, ist nun der nächste wichtige Schritt zu diesem Thema zu setzen.

Bekanntlich muss die Kontrolle ...
 
 

23/09/2021

Der Green Pass in der Arbeitswelt

Das Gesetzesdekret Nr. 127 vom 21. September 2021 (siehe am Ende dieser Seite unter Downloads) beinhaltet dringende Maßnahmen zur Gewährleistung der sicheren Durchführung öffentlicher und privater Arbeit durch die Ausweitung des Anwendungsbereichs ...
 
 
weitere News
 
 

Ihr Kontakt

 
 

Dott. Heinz Neuhauser

Arbeitssicherheit, Umwelt und Hygiene
Bereichsleiter
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 519
E-Mail: