31/08/2020

Grenze für die Steuerbefreiung der Sachentlohnung („fringe benefits“) verdoppelt

Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder
Mit dem "August-Dekret" wurde, ausschließlich für das Steuerjahr 2020, die Höchstgrenze für die vom Arbeitgeber an die Mitarbeiter anerkannten Sachbezüge (wie z.B. Einkaufsgutscheine) von 258,23 Euro auf 516,46 Euro erhöht. Diese werden nicht dem ...

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Artikel zu lesen!
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Sabine Mayr

Direktion
Direktorin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 559
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

23/01/2023

Ersatzsteuer auf Ergebnisprämien gesenkt

Das Haushaltsgesetz 2023 sieht die Senkung der Ersatzsteuer für Ergebnisprämien, die im Jahr 2023 ausgezahlt werden, von 10 % auf 5 % vor.

Dabei handelt es sich um die Ersatzsteuer auf Ergebnisprämien mit einem ...
 
 

18/01/2023

Etikettierung der Produkte laut Verbraucherkodex

Wenn ein Endverbraucher ein Produkt kauft, hat er das Recht klare und genaue Informationen zum Produkt zu erhalten. Dies auch im Hinblick auf die Produktsicherheit und -qualität. In Italien ist es verboten, Produkte an Endverbraucher zu verkaufen, ...
 
 

18/01/2023

SCF-Lizenz und damit verbundene Gebühren

Eine SCF-Lizenz ist erforderlich, um in gewerblichen und handwerklichen Tätigkeiten, in Beherbergungsbetrieben, bei Unterhaltungsaktivitäten, einschließlich gemeinnütziger Aktivitäten, und bei Transportdiensten rechtmäßig Musik zu übertragen. Die ...
 
 

14/12/2022

Kollektivvertrag: „Außerordentliches Protokoll” unterzeichnet

Auszahlung eines einmaligen Betrags in Höhe von 350 Euro brutto an Arbeitnehmer sowie eines Vorschusses in Höhe von 30 Euro auf künftige vertragliche Erhöhungen. Im Rahmen des Verhandlungsprozesses zwecks Erneuerung des nationalen ...