Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Speiseeishersteller

Frische Produktion, garantierte Qualität
Der Landesverband der Südtiroler Speiseeishersteller ist 2002 dem hds als eigenständiger Berufsverband beigetreten. Der Verband vertritt die Interessen des Berufsstandes gegenüber Gesetzgeber, Verwaltung, Sozialpartnern und Interessen der Kunden.

Südtirols Eisdielen - eine Qualitätsmarke
In Südtirol gibt es Qualitätsrichtlinien, an denen sich die Speiseeishersteller im hds orientieren. Zur Herstellung von handwerklichem Speiseeis werden frische Zutaten wie Eier, Milch und Milchprodukte verwendet und auf pflanzliche Fette und Farbstoffe, soweit als möglich, verzichtet. Der hds hat Betriebe, die Speiseeis gemäß diesem Ehrenkodex herstellen, mit einer Qualitätsplakette ausgezeichnet. Speiseeis soll ein frisches und gesundes Genussmittel sein!


Haccp, Hygiene, Lebensmitteletikettierung
Der hds bietet seinen Mitgliedern professionelle Unterstützung zu den Themen Hygiene, HACCP, Lebensmitteletikettierung, Rückverfolgbarkeit und Allergenkennzeichung. 
 
 

News weitere News
 

23/04/2019

Mit Gratiseis in den Sommer

Die Speiseeishersteller im hds verschenken am 1. Mai eine Kugel Eis. Die Aktion wird in Zusammenarbeit mit der Sonntagszeitung Z und der Tageszeitung Alto Adige durchgeführt. Auf der Frontseite der Zeitungen klebt am 1. Mai ein Coupon für eine ...
 
 

30/11/2018

Infoveranstaltung zum Befähigungskurs für Speiseeishersteller

Kürzlich fand am Hauptsitz des hds in Bozen eine Informationsveranstaltung zum neuen Befähigungskurs für Speiseeihersteller statt. Zahlreiche Interessierte hatten dabei Gelegenheit, sich über den Kurs zu informieren, der von den Speiseeisherstellern ...
 
 

16/11/2018

Neu: Befähigungskurs für Südtirols Speiseeishersteller

Laut Beschluss der Südtiroler Landesregierung benötigt der Speiseeishersteller zur selbstständigen Berufsausübung das Abschlussdiplom eines Ausbildungslehrgangs mit praktischer Berufserfahrung von sechs Monaten in Italien. Die Speiseeishersteller im ...
 
 
weitere News
 
 

Partner

Gold

 
 

Silver

 
 

Ihr Kontakt

 
 

Stefan Kuhn

Berufsgruppen
Fachgruppenleiter Lebensmittelgewerbe
Sitz: Bozen
 
T: 3357445665
E-Mail:
Adresse: Straße, 39100 Bozen