27/03/2020

Umweltfälligkeiten auf Juni verschoben

Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder
Das Dekret “Cura Italia” hat folgende Umweltfälligkeiten auf 30. Juni 2020 verschoben:

• Jahreserklärung Batterien (Produktion oder Import) an zuständige Register – bisherige Fälligkeit 31. März


Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Artikel zu lesen!
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott. Heinz Neuhauser

Arbeitssicherheit, Umwelt und Hygiene
Bereichsleiter
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 519
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

27/01/2022

Aufatmen für Südtirols Einzelhandel: 3G muss nur stichprobenartig kontrolliert werden

Wie aus einer Klarstellung der italienischen Regierung hervorgeht, müssen die Kontrollen des Grünen Passes im Einzelhandel nicht zwangsweise beim Eintritt des Kunden ins Geschäft durchgeführt werden. Vielmehr können ebendiese Kontrollen im Inneren ...
 
 

26/01/2022

Tankstellenpächter im hds wählen neuen Vorstand und Präsidenten

Jessica Hofer (Tamoil - Prad am Stilfserjoch), Florian Pfitscher (SMP - Burgstall), Daniel Raffeiner (Q8 - Kastelbell/Tschars), Walter Soppera (Esso - Bozen) und Daniel ...
 
 

25/01/2022

Green Pass Pflicht im Handel

Ab dem 1. Februar 2022 ist der Zugang zu öffentlichen Ämtern, Post-, Bank- und Finanzdienstleistungen sowie zu Handelstätigkeiten – mit Ausnahme der wesentlichen und primären Bedürfnisse der Person - nur noch nach ...
 
 

25/01/2022

Südtiroler Maklervereinigung: Neuer Immobilienspiegel Südtirol Wohnen

„Die Südtiroler Maklervereinigung möchte mit dem Immobilienspiegel Südtirol Wohnen potenziellen Käufern und jenen, die ihre Immobilie verkaufen möchten, ein Werkzeug an die Hand geben, mit dem man Immobilienpreise besser nachvollziehen und ...