20/03/2020

Covid-19: die Lohnausgleichsmaßnahmen

Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder
Ein Überblick zu den vom Dekret „Cura Italia“ vorgesehenen Lohnausgleichsmaßnahmen aufgrund des Covid-19 Notstands für den Tertiärsektor.

Leistungen (Werte, die im Falle der Lohnausgleichsmaßnahmen an die Mitarbeiter gezahlt ...

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Artikel zu lesen!
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

25/11/2022

Weihnachtszeit: Entlohnung im Handel

Für die außerordentlichen Arbeitszeiten der Mitarbeiter im Handel während der Advents- und Weihnachtszeit gilt für die Entlohnung eine Sonderregelung. Die Mehrarbeit wird je nach Feiertag unterschiedlich vergütet. Wir fassen die Bedingungen ...
 
 

22/11/2022

Neu: Kollektivvertragliche Beiträge werden reduziert

Gute Nachrichten für Arbeitgeber im Handel und in den Dienstleistungen! Der Wirtschaftsverband hds und die Landesfachgewerkschaften im Handel haben beschlossen, mit 1. Jänner 2023 die Beiträge für die kollektivvertragliche Unterstützung zu ...
 
 

21/11/2022

Fringe Benefits auf 3.000 Euro erweitert

Am 18. November ist die Erweiterung der Höchstgrenze der Fringe Benefits für Arbeitnehmer von 600 auf 3.000 Euro in Kraft getreten. Die Maßnahme wird vom Dekret „Aiuti quater“ vorgesehen und zielt insbesondere darauf ab, die Kosten für Wasser, Strom ...
 
 

12/09/2022

Sachleistungen "Fringe Benefits": 600 Euro für 2022

Mit dem Gesetzesdekret "aiuti-bis" wird der Schwellenwert für das Jahr 2022 für die Steuerbefreiung von Sachleistungen vom Arbeitgeber an den Arbeitnehmer von 258,23 Euro auf 600,00 Euro angehoben. Außerdem wurde der Anwendungsbereich der ...