Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Lebensmittelhandel

Maßgeschneiderte Dienstleistungen und Beratungen
Mit ihrem Engagement in Südtirols Gemeinden und Tälern tragen die Gewerbetreibenden des Lebensmittelhandels zur Sicherung der Nahversorgung und zur Lebensqualität vor Ort bei.

Erstzertifizierung bei der Herstellung biologischer Produkte, Schulungen, Durchführung und Planung verschiedener Projekte: Der hds bietet seinen Mitgliedern eine umfassende Beratung sowie ein professionelles Dienstleistungspaket. Dazu gehören auch Informationen über Rechte und Pflichten sowie nützliche Unterlagen.

Vielfalt bewahren
Ein Großteil der Betriebe im Lebensmittelhandel werden als Klein- und Familienunternehmen geführt. Deshalb ist Südtirols Handelsstruktur mit ihrem flächendeckenden Versorgungsnetz noch weitgehend intakt. Außerdem werden Arbeits- und Ausbildungsplätze vor Ort geschaffen und gesichert.

Haccp, Hygiene, Lebensmitteletikettierung
Der hds bietet seinen Mitgliedern professionelle Unterstützung zu den Themen Hygiene, HACCP, Lebensmitteletikettierung, Rückverfolgbarkeit und Allergenkennzeichung. 
 
 

News weitere News
 

23/05/2019

Fördertopf des hds

Eine gute Neuigkeit aus dem Hause hds. Seit Kurzem werden auch Aktionen von Fachgruppen und Fachverbänden im hds finanziell unterstützt. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Imagebildung und Professionalisierung der Fachgruppen im ...
 
 

05/03/2019

Brotsensorik: Warenkunde einmal anders

Sie möchten Brote sensorisch beschreiben, aber es fehlen Ihnen die passenden Worte? In einem Crashkurs für Anfänger erfahren Sie, Brot am Aussehen, Geruch, Geschmack und an der Textur genussvoll zu charakterisieren. Bäckermeister Benjamin Profanter ...
 
 

25/01/2019

Veränderte Mehrwertsteuer im Brotverkauf

Das Haushaltsgesetz 2019 bringt auch beim Verkauf von Brot und anderen Backwaren Neuheiten. Die Regierung hat mit dem Gesetz den Mehrwertsteuersatz für den Verkauf von Backwaren von 10 auf 4 Prozent heruntergesetzt. Das Gesetz lässt jedoch ...
 
 

16/01/2019

Kennzeichnung von unverpacktem Brot

Im Handel mit Lebensmitteln stellen sich immer wieder Fragen gesetzlicher Natur. Eine davon lautet: „Wie muss man unverpacktes Brot im offenen Verkauf richtig kennzeichnen?“ Für den Wiederverkäufer gibt es spezielle Regeln, die er einhalten muss ...
 
 
weitere News
 
 
 

Ihr Kontakt

 
 

Dott.ssa Lorena Sala

Berufsgruppen
Bereichsleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 512
E-Mail: