Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Konditoren

Qualifizierte und erfahrene Ansprechpartner für alle konditoreispezifischen Aufgaben
Südtirols Konditoreien haben sich zu einer Vereinigung im hds zusammengeschlossen. Sie vertritt die Interessen des Berufsstandes gegenüber Gesetzgeber, öffentlicher Verwaltung und Sozialpartnern. Durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit wird das Image der Branche gefördert.

Das Angebot des hds
Ein branchenbezogenes Beratungs- und Serviceangebot sichert Fachwissen, Ausbildung und Konkurrenzfähigkeit der Mitgliedsbetriebe. Das Angebot des hds umfasst: Informationen über Rechte und Pflichten, Hygiene und HACCP, Lebensmitteletikettierung, Rückverfolgbarkeit, Informationen zur Herstellung von biologischen Produkten, berufsspezifische Schulungen und Vorträge sowie Unterstützung bei der Initiierung, Planung und Durchführung von Projekten, Aktionen oder Auftritten.
 
 

Newsweitere News
 

06/07/2018

Glutenfreie Ernährung für alle sinnvoll?

Es scheint ein Trend zu werden, sich dauernd glutenfrei zu ernähren, auch wenn keine Gluten-Allergie vorliegt. Experten beobachten diese Entwicklung mit Kopfschütteln. Es macht aus ihrer Sicht keinen Sinn, dass sich nicht von Zöliakie betroffene ...
 
 

04/07/2018

Verbot von einigen Süßungsmitteln in feinen Backwaren

Eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates sieht das Verbot der Verwendung einer Reihe von Süßstoffen bei der Herstellung von feinen Backwaren vor. Die Verordnung, die bereits seit Mitte Februar in Kraft ist, listet eine Reihe von ...
 
 

05/06/2018

MOCA - Erklärung für Materialien in Kontakt mit Lebensmitteln

Betriebe, die im Lebensmittelsektor bzw. im Lebensmittel-Verpackungssektor tätig sind, werden dazu verpflichtet, der örtlich zuständigen Sanitätsbehörde Auskunft über die Niederlassungen zu erteilen, in denen Gegenstände und Materialien gehandhabt ...
 
 

31/05/2018

Herkunftsbezeichnung für primäre Zutaten

Die Lebensmittel- Informations- Verordnung 1169 Art. 26 Abs. 3 sieht vor, dass bei einem Lebensmittel, das Ursprungsland oder der Herkunftsort angegeben werden muss, wenn die primäre Zutat nicht aus dem Ursprungsland oder Herkunftsort stammt. Zum ...
 
 
 

Partner

Gold

 
 
 
 
 

Silver

 
 
 

Bronze

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ihr Kontakt

 
 

Stefan Kuhn

Fachgruppenleiter Lebensmittelgewerbe
Sitz: Bozen
T: 0471 310 507
M: 335 744 56 65
E-Mail: