Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Handelsagenten und -vertreter

Ansprechpartner, Weiterbildung, Betreuung, Serviceleistungen, Rechtsbeistand
Der Landesverband der Handelsagenten und -vertreter im hds wurde vor über 50 Jahren als Berufsverband in Südtirol gegründet und ist Teil der mitgliederstarken Vereinigung Fnaarc. Er ist der Ansprechpartner für berufliche Anliegen. Über 750 Handelsagenten- und -vertreter vertrauen auf die Serviceleistungen des Verbandes.

Serviceleistungen des hds
Steuerliche Entlastung der Handelsagenten und -vertreter, Erleichterung des Zugangs zu Krediten und Stärkung der Interessenvertretung sind die wichtigsten Anliegen der Fachgruppe. Die Serviceleistungen umfassen Start-up-Unterstützung, Beratung bei Vertragsabschlüssen und Rechtsbeistand, Inanspruchnahme der in den Kollektivvereinbarungen vorgesehenen Vorteilsleistungen, Beratung in Fragen der Altersvorsorge, Beratung bezüglich Zusatzleistungen der Enasarco, Buchhaltung- und Steuerberatung, Betriebsberatung und Beiträge sowie die Paritätische Kommission.
 
 

NewsZum Online Magazine
 

06/06/2018

Abfälle problemlos transportieren

hds-Mitglieder sind von der Eintragung in das Register der Umweltfachbetriebe befreit. Dies regelt ein Abkommen zwischen dem hds und dem Land. hds-Mitglieder können somit bereits seit Jahren ohne Genehmigung ihre eigenen nicht gefährlichen und dem ...
 
 

24/05/2018

„Handelsaustausch zwischen Österreich und Italien fördern“

Vor kurzem ist in der Handelskammer Bozen das Handelsvertreter-Meeting erfolgreich über die Bühne gegangen. Zufrieden zeigen sich die Handelsagenten und –vertreter im hds (Fnaarc): „Die mittlerweile zur Tradition gewordene Handelsvertreterbörse ist ...
 
 

24/05/2018

Handelsagenten: Kooperationsbörse mit deutschen Unternehmen

Eine Fachseminarreise zum Thema Digitalisierung führt interessierte Unternehmen aus der Rheinland-Pfalz Ende Mai nach Südtirol. Die organisatorische Planung obliegt der Deutsch-Italienischen Handelskammer AHK Italien.

In diesem Rahmen ...
 
 

17/05/2018

Zulassung von im EU-Ausland erworbenen Fahrzeugen

In einer vor Kurzem veröffentlichten Maßnahme verpflichtet die Einnahmenagentur nun auch die Handelsagenten, den Antrag auf Zulassung von im EU-Ausland erworbenen Pkw und Motorrädern bei der Landesdirektion der Einnahmenagentur einzureichen, die ...
 
 
 
 

Ihr Kontakt

 
 

CHIRSTINE WALZL

Fachgruppenleiterin
Sitz: Bozen
T: 0471 310 514
E-Mail: