Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Biofachgeschäfte

Qualität, Transparenz und Kompetenz in der Beratung stehen an erster Stelle
Die Biofachgeschäfte im hds setzen sich für hochwertige, genussvolle und gesunde Bio-Lebensmittel im Sinne der Nachhaltigkeit ein. Für sie gehören Werteorientierung und wirtschaftliches Handeln zusammen. Die Vereinigung vertritt die Mitglieder nach außen und bietet eine Rundumberatung sowie einen umfassenden Informationsservice.

Bio aus Überzeugung
Im Sortiment der Biofachgeschäfte befinden sich vorwiegend Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau, welche klar gekennzeichnet sind. Die Transparenz für den Verbraucher steht an oberster Stelle. Alle Biofachgeschäfte werden von staatlich anerkannten Bio-Kontrollstellen jährlich überprüft und kontrolliert. Die Sortimentsvielfalt der Südtiroler Bioprodukte reicht von Obst und Getreide bis hin zu Haushaltswaren und Kosmetik.
 
 

NewsZum News-Portal
 

23/02/2018

Bio-Fachgeschäfte im hds: Hannes Desaler ist der Präsident

Im Rahmen der diesjährigen Vollversammlung der Bio-Fachgeschäfte im hds, die vor kurzem im Verbandssitz in Bozen stattgefunden hat, wurde Hannes Desaler als Präsident für die nächsten fünf Jahre bestätigt. Zur Vizepräsidentin der Berufsgruppe wurde ...
 
 

14/12/2017

Der Onlinehandel mit Bioprodukten

Auch Onlinehändler, die Bioprodukte an Endverbraucher vertreiben, sind den Melde- und Kontrollpflichten der biologischen Produktion unterstellt. Das erklärt ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vom 12. Oktober 2017. In der vom Gericht ...
 
 

04/12/2017

Lehrgang Biofachverkauf und -beratung

Die Tätigkeit in einem Biofachgeschäft erfordert neben der alltäglichen Verkaufstätigkeit ein spezifisches Fachwissen um ganzheitliche Gesundheit, Krankheit, Ernährung, Diätetik, Kräuter, usw. sowie fundierte Produktkenntnisse und ...
 
 

30/11/2017

EU-Hygienepaket: Kursplätze frei

Jeder Betrieb, der mit Lebensmittel zu tun hat, ist verpflichtet, ein vorbeugendes HACCP-System einzurichten, durchzuführen und aufrechtzuerhalten. Das Hazard Analysis and Critical Control Points-Konzept (HACCP) ist ein vorbeugendes System, das die ...
 
 
 
 

Ihr Kontakt

 
 

Stefan Kuhn

Fachgruppenleiter Lebensmittelgewerbe
Sitz: Bozen
T: 0471 310 507
M: 335 744 56 65
E-Mail: