Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder

Berufsbildung und Jugendprojekte

Attraktive Arbeitsplätze und professionelle Nachwuchskräfte
Der hds identifiziert Zukunftsaufgaben der Berufsbildung, fördert landesweit Innovation und erarbeitet neue, praxisorientierte Vorschläge für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Mitgliedsbetriebe sollen attraktive Arbeitsplätze im Handel, den Dienstleistungen und der Gastronomie bieten. Diese Aufgabe erfüllt der Verband in Vertretung seiner Mitglieder u.a., indem er in den wichtigsten Landeskommissionen und Arbeitsgruppen der Bildung aktiv mitarbeitet. Außerdem ist der hds Kommissionsmitglied bei verschiedenen Diplomprüfungen.
 
 

News weitere News
 

24/01/2022

Neue Beiträge für Lehrverträge für Frauen in MINT-Berufen

Die Handelskammer hat neue Beiträge für Kleinst-, Klein- und mittlere Unternehmen zur Unterstützung von Lehrverträgen für Frauen in MINT-Berufen ausgeschrieben. Kleinst-, Klein- und mittlere Unternehmen, welche ihren Firmensitz oder eine aktive ...
 
 

29/11/2021

hds organisiert Betriebsbesichtigungen für Schüler mit Migrationshintergrund

Zu den Jugendprojekten des hds gehören auch Betriebsbesichtigungen für Jugendliche und Schüler. Dabei versteht sich der Verband als Bindeglied zwischen den Nachwuchskräften und der lokalen Berufswelt. „Der Handel, die Dienstleistungen und die ...
 
 

06/07/2021

Neue Ausbildung zum Fahrradtechniker startet im Herbst

Im Herbst 2021 startet die deutschsprachige Berufsausbildung zum Fahrradtechniker. Somit können ab sofort alle interessierten Betriebe Lehrlinge mit einem berufsspezialisierenden Lehrvertrag einstellen. Das Angebot wurde vom hds in Zusammenarbeit ...
 
 

01/07/2021

"Coding4Kids": Sichert euch die letzten Restpläze

Mit „Coding4Kids“ haben eine Gruppe von Unternehmen aus den Fachgruppen der IT- und Internetdienstleister und den Werbefachleute Target im hds ein neues Onlus-Projekt in Südtirol etabliert. „Ziel ist es, Jugendliche von 10 ...
 
 
weitere News
 
 
 

Ihr Kontakt

 
 

dott.ssa Elisabeth Nardin

Junge im hds, Berufsbildung & Jugendprojekte
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 510
E-Mail: