05/05/2022

hds kritisiert Kommunikation beim Thema Maskenpflicht

Präsident Moser: „Unsere Betriebe brauchen klare Botschaften!“

„Wochenlang haben uns Meldungen erreicht, dass mit 1. Mai auch die Maskenpflicht aufgehoben wird. Dementsprechend waren auch die Erwartungen bei den Betrieben. Dass nun in den vergangenen Stunden überraschend die Maskenpflicht am Arbeitsplatz bis 30. Juni verlängert wurde, ist ärgerlich“, kritisiert der Präsident des Wirtschaftsverbandes hds, Philipp Moser. Obwohl der Grund für die Verlängerung – die noch relativ große Infektionsgefahr in Bereichen, die sich Arbeitnehmer teilen oder wo man mit Kunden in Kontakt kommt - nachvollziehbar ist, ist die Art und Weise der Kommunikation äußerst schlecht.

Präsident Moser befürchtet somit Ähnliches im Juni. „Es heißt bereits aus Rom, dass kurz vor Ende der Maßnahme Ende Juni darüber diskutiert werden soll, ob die Maßnahme über den Sommer verlängert werden soll oder nicht. „Diesmal erwarte ich mir doch eine klare Information, die früh genug kommuniziert wird! In Zeiten wie diesen brauchen wir alle Sicherheit und klare Botschaften und keine Verwirrung und Unsicherheiten in den Betrieben, die bereits mit anderen großen und allen bekannten Schwierigkeiten zu kämpfen haben“, so abschließend der hds-Präsident.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

27/05/2022

Konditoren im hds: „Kreativität und neue Ideen sind unsere Erfolgsgeheimnisse!“

„Auch Konditoreien und Cafés spielen eine wesentliche Rolle für attraktive Dörfer und Städte in Südtirol. Zum einen beleben sie jeden Ortskern und zum anderen dienen sie zum Austausch sowie Treffpunkt für Kunden und Gäste“, betonte Paul ...
 
 

26/05/2022

„Digital Day 2022"

„Cloud, Internet of Things, Künstliche Intelligenz sowie damit verbundene Tätigkeiten zum Aufbau von datenbasierten Geschäftsmodellen und Prozessverbesserungen – Die pandemiebedingten Investitionen in neue Technologien haben das Bedürfnis nach mehr ...
 
 

25/05/2022

Im Vinschgau startet die Aktion „do leb i, do kaf i“

Immer wieder setzt sich der hds mit einer Reihe von Initiativen dafür ein, den lokalen Einzelhandel im Vinschgau zu stärken, die Bevölkerung zum Einkaufen vor Ort einzuladen und dafür zu sensibilisieren. „Seit mittlerweile drei Jahren organisieren ...
 
 

24/05/2022

Reisebüros im hds wählen neuen Vorstand

Die Fachgruppe der Reisebüros im Wirtschaftsverband hds hat vor kurzem im Rahmen ihrer Vollversammlung den Vorstand samt Führungsspitze neu gewählt. Bestätigt wurden in ihrer Funktion Präsident Martin Pichler und Vizepräsident ...