01/07/2021

"Coding4Kids": Sichert euch die letzten Restpläze

In Südtirol startet zum zweiten Mal Coding4Kids für Jugendliche von 10 bis 14 Jahren Ein - Projekt von Südtirols IT- und Internetdienstleistern sowie den Werbefachleuten Target

Mit „Coding4Kids“ haben eine Gruppe von Unternehmen aus den Fachgruppen der IT- und Internetdienstleister und den Werbefachleute Target im hds ein neues Onlus-Projekt in Südtirol etabliert. „Ziel ist es, Jugendliche von 10 bis 14 Jahren während der Sommerzeit spielerisch an die Technik von morgen heranzuführen“, erklären Alexander Fill, Präsident der IT- und Internetdienstleister im hds, und Arnold Malfertheiner, Präsident der Werbefachleute Target im hds. Gleichzeitig gelte es dem branchenspezifischen Fachkräftemangel vorzubeugen, in dem man schon in der Mittelschule das Interesse für einen möglichen Berufseinstieg in der der Technologiebranche weckt.

Organisation und die Finanzierung des Projektes gründet vorwiegend auf Sponsorengelder und zu einem kleinen Teil durch öffentlichen Förderungen - mit Ausnahme des symbolischen Kostenbeitrages zur Verpflegung (Mittagessen) der Kinder. Der Zeitraum für die einwöchigen Workshops erstreckt sich vom 5. Juli bis 6. August 2021, täglich (Montag bis Freitag) von 9:00 bis 15:00 Uhr. Räumlichkeiten, Hardware sowie Software zur Organisation und Verwaltung der Kurse werden von Mitgliedsbetrieben der IT- und Internetdienstleister im hds kostenlos zur Verfügung gestellt.

Noch letzte Restplätze gibt es in
  • Brixen (12/07 - 16/07⁣),
  • Schlanders (12/07 - 6/08⁣),
  • Kastelruth (26/07 - 6/08⁣),
  •  Sterzing (2/8- 6/08⁣) 
  •  Kurtatsch (2/07- 6/08)
Anmeldungen ab sofort unter: www.coding4kids.it
 
Alexander Fill, Präsident der IT- und Internetdienstleister im hds (r.), mit Arnold Malfertheiner, Präsident der Werbefachleute Target im hds.
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

18/03/2022

Online-Plattform für Praktika: Die Chance jetzt nutzen

Bis zum Sommer ist es nicht mehr lang, und die Praktika-Saison steht an: Der hds bietet heimischen Betrieben eine virtuelle Plattform, die Unternehmen und Schüler zusammenführen soll. Betriebe können über die bewährte
 
 

24/01/2022

Neue Beiträge für Lehrverträge für Frauen in MINT-Berufen

Die Handelskammer hat neue Beiträge für Kleinst-, Klein- und mittlere Unternehmen zur Unterstützung von Lehrverträgen für Frauen in MINT-Berufen ausgeschrieben. Kleinst-, Klein- und mittlere Unternehmen, welche ihren Firmensitz oder eine aktive ...
 
 

29/11/2021

hds organisiert Betriebsbesichtigungen für Schüler mit Migrationshintergrund

Zu den Jugendprojekten des hds gehören auch Betriebsbesichtigungen für Jugendliche und Schüler. Dabei versteht sich der Verband als Bindeglied zwischen den Nachwuchskräften und der lokalen Berufswelt. „Der Handel, die Dienstleistungen und die ...
 
 

05/11/2021

hds appelliert an Südtirols Dozenten die lokalen Kreisläufe zu berücksichtigen

Lehrkräfte in Italien kommen in den Genuss eines Bonus des Bildungsministeriums (sog. „Carta del docente“). Jeder Lehrperson wird ein Bonus von 500 Euro zur Verfügung gestellt, der für die eigene Fortbildung oder für verschiedene Materialien und ...