Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Junge Wirtschaft setzt sich neue Ziele

Veröffentlicht am 26.01.2016

Die Vertreter der Jugendorganisationen Junge im hds, Hoteliers- und Gastwirtejugend, Junghandwerker im lvh, Südtiroler Bauernjugend und Jungunternehmer im Unternehmerverband haben sich vor Kurzem zu einer Klausur getroffen und die Ziele für das kommende Jahr definiert. Unterstützung für junge Unternehmer, Austausch mit anderen Organisationen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Praktika. Mit diesen Themen will sich die Junge Wirtschaft Südtirol in diesem Jahr auseinandersetzen.

In engem Kontakt sind die Vertreter der Jungen Wirtschaft mit den Garantiegenossenschaften. Durch ein Abkommen sollen junge Unternehmer bei der Kapitalbeschaffung besser unterstützt werden. Bereits in Planung ist ein Austausch mit den Vertretern der Jungen Wirtschaft Tirol. Bei einem gemeinsamen Tag stehen das Kennenlernen und die Diskussion über gemeinsame Interessen im Mittelpunkt.

Schwerpunkt der Jungen Wirtschaft ist auch in diesem Jahr die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, insbesondere das Vertretungsmanagement. Neu in Angriff genommen wird das Thema Praktika. Dazu wollen die Vertreter der Jugendorganisationen Verbesserungsvorschläge finden.


Junge im hds
 

Die Vertreter der Jungen Wirtschaft Südtirol.

 
 
Zurück zur Liste
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
Nachlesen. Unsere Publikationen
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Petra Blasbichler

Junge im hds und 50+
Verantwortliche
Sitz: Bozen
T: 0471 310 318
E-Mail: