Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Arbeitskreis Junge Wirtschaft Südtirol

Unterstützung der Südtiroler Jungunternehmer im Fokus

Veröffentlicht am 04.02.2014

Der neu ins Leben gerufene freie Arbeitskreis „Junge Wirtschaft Südtirol“, der sich aus den Jugendorganisationen der Wirtschaftsverbände hds, HGV – Hoteliers- und Gastwirteverband, SBB – Südtiroler Bauernbund, LVH – Landesverband der Handwerker und Unternehmerverband zusammensetzt, traf sich kürzlich zu einer zweitägigen Klausurtagung im Hotel Pfösl in Deutschnofen. Eingeladen war auch die Spitze des Südtiroler Wirtschaftsringes (SWR), der dem Arbeitskreis beratend zur Seite stand.

Durch Informationsaustausch und intensiven Diskussionen zu aktuellen Wirtschaftsthemen will sich die Junge Wirtschaft für die Belange von Jungunternehmern aller Wirtschaftsbranchen einsetzen. Während der Klausurtagung wurden gemeinsame, erste Schritte definiert.

Zu diesen gehören unter anderem die Förderungskriterien für Neugründer sowie Hilfestellungen für die Betriebsübergabe. Diese Themen werden im Laufe des Jahres, gemeinsam mit den Mutterverbänden sowie den Verantwortlichen auf Landesebene, diskutiert und umgesetzt.

 
 
 
 
Zurück zur Liste
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
Nachlesen. Unsere Publikationen