Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Verkaufstalent Südtirol 2017: großes Finale am 20. Oktober

Veröffentlicht am 16.10.2017

 
 
 

Die fünf Finalisten: v.l. Daniela Aquila, Melanie Hütter, Manuel Messner, Martina Locher und Pia Oberparleiter.

 
Bereits im Mai ist der Startschuss für den diesjährigen Berufswettbewerb Verkaufstalent Südtirol 2017 gefallen. Bei der Vorausscheidung wurden die talentiertesten Jungverkäufer ermittelt. Lehrling Daniela Aquila aus Aicha (sie vertritt die Landesberufsschule Brixen/Lehrbetrieb Öhler in Brixen), Lehrling Melanie Hütter aus Lana (LBS Meran/Lehrbetrieb Chaplin aus Lana), Berufsfachschülerin Martina Locher aus Sarntal (LBS Gutenberg aus Bozen), Lehrling Pia Oberparleiter aus Percha (Berufsbildungszentrum Bruneck/Lehrbetrieb Schuhmode Maria aus Bruneck) und Lehrling Manuel Messner aus Obervintl (Berufsbildungszentrum Bruneck/Lehrbetrieb Athesia Papier aus Bruneck) sind die fünf Finalisten, die sich gegen 16 weitere Kandidaten durchgesetzt haben. Das Finale findet am Freitag, 20. Oktober in Bruneck statt.

Im Finale geht es um Fachwissen, Argumentationstechnik und professionelles Auftreten. Die jungen Verkaufstalente müssen ein möglichst perfektes, kundenorientiertes Verkaufsgespräch mit einem Testkunden führen. Parallel dazu muss ein englischsprachiger Kunde betreut werden. Die Fachjury setzt sich aus Vertretern des hds und Fachlehrpersonen der Berufsschulen zusammen. Das Finale ist Sprungbrett für den länderübergreifenden Wettbewerb „Junior Sales Champion International“ in Salzburg.

Das Verkaufstalent Südtirol wird vom hds in Zusammenarbeit mit dem Berufsbildungszentrum Bruneck organisiert und von der Bilateralen Körperschaft Ebk, der Firma Sportler sowie der Deutschen Berufsbildung der Autonomen Provinz Bozen –Südtirol unterstützt.

Das Finale findet am Freitag, 20. Oktober ab 18:00 Uhr in der Aula am Berufsbildungszentrum Bruneck (Toblstraße 6) statt. Die Siegerehrung und die Abschlussfeier erfolgen um 19:45 Uhr.
 
Zurück zur Liste
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
Nachlesen. Unsere Publikationen
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Petra Blasbichler

Fachgruppenleiterin, Mitarbeiterin Orts- und Stadtentwicklung
Sitz: Bozen
T: 0471 310 318
E-Mail: