Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Unternehmensnachfolge richtig angehen

Veröffentlicht am 28.07.2016

Für jeden Betrieb ist die Unternehmensnachfolge ein zentraler Meilenstein. Mit ihr werden die Weichen für den Fortbestand des Betriebes gestellt. Neben der Wahl des eigenen Nachfolgers sind auch eine Reihe von verwaltungsrechtlichen, bürokratischen und steuerrechtlichen Formalitäten zu beachten.

Jede Unternehmensnachfolge hat seine Eigenheiten. Es gibt kein Patentrezept, jeder Fall muss individuell angegangen werden. Der hds unterstützt seine Mitgliedsunternehmen mit Erfahrung und Kompetenz. Die Experten der Betriebsberatung begleiten den Übergabeprozess umfassend und bereiten die vorzunehmenden Handlungen wie Schenkungen, Quotenabtretungen, Verkaufsverträge usw. vor.

 
 
Zurück zur Liste
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
Nachlesen. Unsere Publikationen
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Valentina Maggio

Betriebsberatung
Bereichsleiterin, Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin
Sitz: Bozen
T: 0471 310 420
M: 366 671 38 73
E-Mail: