Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Elternurlaub

Freistellung für Mütter und Väter

In Südtirol wird zwischen einem fakultativen und einem freiwilligen Mutterschaftsurlaub unterschieden. Die obligatorische Mutterschaft dauert fünf Monate und wird in der Regel in zwei Monate vor und drei Monate nach der Geburt unterteilt. Nach Ablauf der fünf Monate besteht die Möglichkeit, Elternurlaub zu nehmen.

Beide Elternteile haben innerhalb der ersten acht Jahre jedes Kindes Anrecht auf bis zu sechs Monate fakultativen Elternurlaub. Die fakultative Abwesenheit ermöglicht den Eltern der Arbeit fern zu bleiben, um sich der Erziehung des Kindes zu widmen.

Das Patronat 50&Più ENASCO ist Ihnen bei der Antragstellung behilflich.



Ein Thema der Dienstleistung Patronat 50&Più ENASCO
 
 
 
 
 
 
Zurück zur Liste
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Michael Riegler

Patronat 50&PIÙ Enasco
Bereichsleiter
Sitz: Bozen
T: 0471 310 316
E-Mail:
 
 
 
 

Manuela Federspieler

Patronat 50&PIÙ Enasco
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
T: 0471 310 326
E-Mail:
 
 
 
 

Ursula Frieda Malleier

Patronat 50&PIÙ Enasco
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
T: 0471 310 315
E-Mail: