Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Neue Konditoren- und Bäckermeister im hds

Veröffentlicht am 28.11.2017

Drei Bäcker und zwei Konditoren tragen seit Kurzem den Titel Meister. Im Rahmen einer Meisterfeier wurde ihnen von Landesrat Philipp Achammer das Diplom überreicht. Die Anwärter haben sich berufsbegleitend mehrere Jahre lang in Meisterkursen darauf vorbereitet. Fachliches Können in Theorie und Praxis musste ebenso unter Beweis gestellt werden wie Wissen in der Unternehmensführung und die Ausbildung von Lehrlingen. Organisiert werden die Kurse vom Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung gemeinsam mit den Landesberufsschulen. Professionalität, Kompetenz und Qualität zeichnen Meister aus.

„Der Meisterbrief ist das Gütesiegel für fachliche Qualifikation und wir sind stolz auf unseren Nachwuchs“, freuen sich der Präsident der Konditoren Renzo Zanolini und der Landesinnungsmeister der Bäcker Hans Trenker. Auch der hds gratuliert zum erfolgreichen Abschluss.

Die neuen Meister sind:
Bäcker:
Fabian Halser, Egon Oberbrandacher und Hannes Widmann.
Konditoren: Deborah Federspiel, Magdalena Raffl

Amtsdirektorin Cäcilia Baumgartner, Konditormeisterin Deborah Federspiel, Landesinnungsmeister Renzo Zanolini, Konditormeisterin Raffl Magdalena, LR Philipp Achammer.

Amtsdirektorin Cäcilia Baumgartner, Claudio Corrarati, Landesinnungsmeister Johann Trenker, Bäckermeister Hasler Fabian, Bäckermeister Oberbrandacher Egon, LR Philipp Achammer, Obermeister Martin Haller.

 
 
Zurück zur Liste
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
Nachlesen. Unsere Publikationen
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Stefan Kuhn

Fachgruppenleiter Lebensmittelgewerbe
Sitz: Bozen
T: 0471 310 507
M: 335 744 56 65
E-Mail: