Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

NewsZum News-Portal
 

06/03/2017

Lehrgang Handelsfachwirt: neuer Starttermin

Der Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung zum Handelsfachwirt wurde verschoben. Neuer Kursbeginn ist der 26. April 2017. Der Lehrgang dauert rund zwei Jahre und umfasst 570 Unterrichtsstunden. Der Handelsfachwirt ist der höchste Bildungsgrad im ...
 
 

17/02/2017

Schnuppertage begeistern Jugendliche

Reale und praxisorientierte Einblicke in zahlreiche Berufe des Handels und der Dienstleistungen erhielten Jugendliche während der Aktion der Schnuppertage. Betriebe im ganzen Land luden Mittel- und Berufsschüler ein, ihr Unternehmen besser ...
 
 

03/02/2017

Job Speed Dating an der Uni Bozen

Bereits zum vierten Mal findet am 7. April 2017 an der Freien Universität Bozen ein Job Speed Dating statt. Hier treffen Arbeitsangebot und Arbeitsnachfrage aufeinander. Südtiroler Unternehmen, die auf der Suche nach angehenden Absolventen sind, ...
 
 

18/01/2017

Von der dualen Ausbildung überzeugt

Unternehmen, die Lehrlinge ausbilden, geben den Jugendlichen Perspektiven für die Zukunft, sichern kompetente Fachkräfte im Handel und tragen dadurch wesentlich zu einer positiven Entwicklung der Wirtschaft bei. Die Papierhandlung Tyrolia in Meran ...
 
 
 

Beratung zu diesen Themen

 
 

Ausbildungswege

my job, my life!, alle wichtigen Infos für die berufliche Zukunft
 
 
 
 

Handelsfachwirt

Mit der richtigen Ausbildung zum beruflichen Erfolg
 
 
 
 

Jugendprojekte

Der hds setzt sich für die Aufwertung der Berufsbilder im Handel und der Dienstleistung ein ...
 
 
 
 

Lehrlingsgesetze und -verträge

Der wichtigste Weg, um die Zukunft selbst in die Hand zu nehmen
 
 
 

Berufsbildung

Verwaltung der Aus- und Weiterbildung in Südtirol



Die Berufsbildung im hds ist Ihr Ansprechpartner für thematische, fachliche und politische Fragen zur Berufsbildung und zur Berufsschulpraxis. Sie identifiziert Zukunftsaufgaben der Berufsbildung, fördert Innovationen in der landesweiten Berufsbildung und erarbeitet neue, praxisorientierte Lösungsvorschläge für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Die Berufsbildung im hds kümmert sich zudem um Neuerungen und Änderungen in Bezug auf Lehrberufe, Lehrzeiten und Ausbildungsstandards. Informationen zu den verschiedenen Ausbildungen finden Sie unter myjobmylife.it.


 
Interessensvertretung für Mitglieder
Der hds ist Mitglied in verschiedenen Kommissionen und Arbeitsgruppen und leistet verbandspolitische Arbeit. Dazu gehören die Arbeitsgruppe Bildungsordnung Verkauf oder die paritätische Kommission. Der Verband ist Kommissionsmitglied bei Diplomprüfungen für die Berufsqualifizierung Bürofachkraft, Verkäufer und für die spezialisierte Fachkraft für Verwaltung und Verkauf bzw. Handel.
 
 

Ihr Kontakt

 
 

Petra Blasbichler

Berufsbildung und Jugendprojekte
Verantwortliche
Sitz: Bozen
T: 0471 310 318
E-Mail: