Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

NewsZum News-Portal
 

22/12/2016

Steuerbegünstigte Produktivitätsprämien: neues Abkommen unterschrieben

Der hds und die Gewerkschaften Filcams Cgil/Agb, Fisascat Sgb/Cisl, Uiltucs Uil/Sgk und Asgb Handel haben vor Kurzem ein Abkommen zur Steuerbegünstigung von Produktivitätsprämien im Handels- und Dienstleistungssektor unterzeichnet. Mit diesem ...
 
 

30/11/2016

Landeszusatzabkommen: Neue Regelungen beim Arbeitsverhältnis

Nach langen und intensiven Verhandlungen haben der hds und die Landesgewerkschaften das neue Abkommen unterzeichnet, das den Landeszusatzvertrag vom 13. Februar 2009 ersetzt. Das Abkommen regelt, unter Berücksichtigung der territorialen ...
 
 

29/11/2016

Neues Landeszusatzabkommen im Handels- und Dienstleistungssektor

Das vom hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol und den Gewerkschaften Filcams Cgil/Agb, Fisascat Sgb/Cisl, Uiltucs Uil/Sgk und Asgb vor kurzem unterzeichnete neue Landeszusatzabkommen im Handels- und Dienstleistungssektor ist am 25 ...
 
 

15/11/2016

Neue Meldepflicht bei Vouchern

Die neue Meldepflicht bei der gelegentlichen und geringfügigen Mitarbeit mittels Lohngutscheinen (Voucher) sorgt bei vielen Betrieben für großen Unmut. „Zurecht“, meint der hds der in einer Aussendung seinen Unmut äußert. „Die neue Regelung hat sich ...
 
 
 

Beratung zu diesen Themen

 
 

Arbeitsverträge

Auch für Teilzeitverträge und für Lehrverträge
 
 
 
 

Entlassungen

Die Auflösung eines Arbeitsverhältnisses
 
 
 
 

Lehrlingsgesetze und -verträge

Der wichtigste Weg, um die Zukunft selbst in die Hand zu nehmen
 
 
 
 

Sondersozialmaßnahmen

Der hds unterstützt seine Mitglieder bei sozialen Auffangmaßnahmen
 
 
 

Arbeitsrecht und Gewerkschaftsangelegenheiten

Fachwissen und Kompetenz als Markenzeichen


Die Arbeitswelt wird durch eine Vielzahl von Gesetzen, Vorschriften und Verordnungen geregelt. Der hds hilft seinen Mitgliedern den Überblick zu bewahren und bietet eine professionelle Orientierungshilfe. Sie erhalten Antworten zur Anwendung von Kollektivverträgen, juristischen Auslegungen und Verwaltung des Personals. Die Experten im hds beraten bei Neueinstellungen, Entlassungen, Urlauben und anderen personalrechtlichen Fragen.

Der Verband berät in allen gewerkschaftsrechtlichen Angelegenheiten, bei beschäftigungs- oder sozialversicherungsrechtlichen Fragen, Problematiken mit den Aufsichtsbehörden, auch durch eine direkte Vertretung in allen einschlägigen Organisationen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene.
 
 

Ihr Kontakt

 
 

Alberto Petrera

Arbeitsrecht und Gewerkschaftsangelegenheiten
Bereichsleiter
Sitz: Bozen
T: 0471 310 501
M: 335 152 2 224
E-Mail:
 
 
 
 

Sabine Mayr

Arbeitsrecht und Gewerkschaftsangelegenheiten
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
T: 0471 310 559
E-Mail: