Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Neues aus der Eisbranche

Speiseeishersteller zu Gast auf der Sigep

Veröffentlicht am 29.01.2018

Vor Kurzem machten sich einige Speiseeishersteller auf den Weg zur internationalen Fachmesse Sigep nach Rimini. Dort präsentierten auf 118.000 Quadratmetern 1.250 Unternehmen ihre Produkte. Besonders begeistert waren die Speiseeishersteller von den Maschinenherstellern, die über neue Entwicklungen informierten.

Gezeigt wurden vor allem neue Trends bei Eisprodukten. Speiseeis mit Stevia gesüßt oder Eis mit Extrakten von Rosen und Veilchen verfeinert. Im Pavillon für Konditoreiprodukte wurden besonders Kleintorten und Desserts mit bunten Glasuren überzogene vorgeführt. Im Pavillon der Bäcker hingegen, dominierten Desserts und ein großer Maschinenpark für Bäckereien.

Die Speiseeishersteller im hds, unter ihnen auch Altpräsident Antonio Munaretto, waren erstaunt, dass unter all den Ausstellern kein Speiseeis mit ausschließlich natürlichen Zutaten zu finden war. „Allgemein tendiert die Branche zu schrillen, künstlichen Farben. Wir Speiseeishersteller im hds setzen jedoch auf frische und regionale Zutaten. Dadurch garantieren wir unseren Kunden höchste Qualität“, sagt der Präsident der Speiseeishersteller, Martin Kaufmann.

Ein besonderer Dank geht an die Partner der Speiseeishersteller, die diese Fahrt zur Fachmesse möglich gemacht haben.

Die nächste Fachmesse für Speiseeis „Die ganze Welt der Eiskultur“ findet vom 3. bis 7. Februar in Stuttgart statt.


 
 
 
 
 
Zurück zur Liste
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
Nachlesen. Unsere Publikationen
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Stefan Kuhn

Fachgruppenleiter Lebensmittelgewerbe
Sitz: Bozen
T: 0471 310 507
M: 335 744 56 65
E-Mail: