Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 

Elda Paolazzi ist hds-Ortsofrau von Leifers

Neues Shoppingflair mit Neugestaltung der Kennedystraße

Veröffentlicht am 18.01.2018

Elda Paolazzi wurde vor kurzem bei der diesjährigen Ortsversammlung des hds - Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol als Ortsobfrau von Leifers bestätigt. Bei der Ortsversammlung wurde auch der neue Ortsausschuss gewählt, der für die nächsten fünf Jahre die wirtschaftlichen Geschicke der Handelstreibenden und Dienstleister im Ort begleiten wird. Diesem gehören neben der Ortsobfrau auch Irene Anesi, Michela Bassi, Michele Fata, Manuel Carpi, Paola Galvan, Francesca Merlo, Daniel Wörndle und Carolina Negro an.

hds-Direktor Bernhard Hilpold dankte der Ortsobfrau und dem Ortsausschuss für ihren ehrenamtlichen Einsatz im Sinne der Entfaltung und Entwicklung des Handels und der Dienstleistungen in Leifers. Er betonte in seiner Begrüßung, dass sich der traditionelle Handel mit seinen vielen Familienbetrieben auch dank der Servicequalität gegenüber anderen Formen, wie Onlinehandel oder Großverteilung, behaupten könne.

Die Ortsobfrau unterstrich in ihrem Tätigkeitsbericht, dass in Leifers die Kooperation mit der Gemeindeverwaltung sehr gut funktioniere. „Nur durch eine gelebte Zusammenarbeit kann man vieles vorantreiben“, so Paolazzi. Dieser Aspekt wurde durch die Anwesenheit von Bürgermeister Christian Bianchi, Vizebürgermeister Giovanni Seppi, und Handelsreferentin Claudia Furlani klar und deutlich untermauert. U.a. berichtete der Bürgermeister, dass das Postamt in Steinmannwald wieder geöffnet werden konnte, was auch im Sinne der Nahversorgung sei. Angegangen wird nun auch die Revitalisierung der Kennedystraße, die zu einer attraktiven Shoppingmeile werden soll. Dafür sind neun Millionen Euro vorgesehen.

Zu den wichtigsten Initiativen des hds für 2018 gehören ein neues „Leiferer Frühlingsgewinnspiel“ vom 14. April bis 12. Mai, die traditionellen Geranientage am 4. und 5. Mai und die Wiederholung der Aktion „Ein Kassenbon für die Schule“ vom 24. September bis 26. Oktober.

Die Ortsobfrau des hds in Leifers, Elda Paolazzi.

V.l. Giovanni Seppi, Michele Fata, Francesca Merlo, Michela Bassi, Paola Galvan, hds-Ortsobfrau Elda Paolazzi, Christian Bianchi, Manuel Carpi, Carolina Negro, Daniel Wörndle, Irene Anesi und hds-Direktor Bernhard Hilpold.

 
 
Zurück zur Liste
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
Nachlesen. Unsere Publikationen
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Günther Sommia

Geschäftsführer hds
Sitz: Bozen
T: 0471 310 506
M: 334 62 33 617
E-Mail: